Sie sind hier:

Rentenalter 60 für Frau und Mann

Der Tag der nationalen Solidarität

Keine IV-Renten mehr ins Ausland

Allgemein:

Startseite

Linksextreme Zensur von Leser-Kommentaren

Tagesanzeiger: Meine zensurierten Leser-Kommentare

NZZ: Meine zensurierten Leser-Kommentare

Definition Linksextremismus / politische Linke

Kunst

Helvetische Segnung des Gotthards und ...

Gegen mich wurde Anzeige erstattet :-)

EKR: Eidgenössische Kommission gegen Rassismus EKR

Art. 261 bis Antirassismusgesetz Schweiz

Meinungsäusserungs-Freiheit / Gesinnungs-Freiheit

Aargauer Zeitung AZ - Daniel Fuchs, Ph. Zimmermann

Adolf Hitler's Mein Kampf

Links und Downloads

Impressum und Kontakt

Bundesratsfoto 2017

... ist problemlos finanzierbar.


Das Asyl- und Flüchtlingswesen inkl. aller Integrations-Progrämmli usw. und die Entwicklungshilfe kosten pro Jahr mindestens 10 Milliarden Franken.

Das Asyl- und Flüchtlingswesen und die Entwicklungshilfe sind sofort, vollständig, dauerhaft und rückwirkend auf den 1.1.1980 zu stoppen. Alle, welche als Asylbewerber oder Flüchtlinge in die Schweiz gekommen sind, werden repatriiert. Auch deren Nachfahren und inzwischen Eingebürgerte.

Das dabei freiwerdende Geld ist für Rentenalter 60 für Frau und Mann einzusetzen. Allerdings genügt die eingesparte Summe noch nicht.